• 10_euryth_monatsf.jpg
  • 15_schueler.jpg
  • 20_kalligraphie.jpg
  • 30_orchester.jpg
  • 40_unterstufe_pavillon.jpg
  • 42_kindergartenkinder_unterstufe.jpg
  • 50_plastizieren_schmieden.jpg
  • 65_schule_aussen2.jpg
  • 70_theater.jpg
  • 80_unterr_oberstufe.jpg
  • 80_unterstufe_kiga.jpg
  • 90_eurythmie.jpg

SchülerMitVerantwortung (SMV)

Auszug aus der Satzung der Freien Waldorfschule Schwäbisch Hall:
§ 11 Schülermitverantwortung
1.    Ab der 7. Klassenstufe wählt jede Klasse der Freien Waldorfschule zu Beginn eines jeden Schuljahres eine/n KlassensprecherIn und dessen StellvertreterIn.  Diese gewählten KlassenvertreterInnen bilden die SMV.
2.    Die SMV wählt aus ihrer Mitte den/die SchülersprecherIn und zwei StellvertreterInnen. Die SMV erfüllt auf der Grundlage eines jährlich von ihr zu erstellenden Arbeitsplanes die Aufgaben der Schülermitverantwortung und -mitgestaltung.
3.    Die SMV wählt jährlich zwei Mitglieder des Lehrerkollegiums als VerbindungslehrerInnen. Diese VerbindungslehrerInnen unterstützen und beraten die SMV bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.
4.    Die SMV, vertreten durch den/die SchülersprecherIn und seine/ihre StellvertreterInnen, genießt Anhörungsrecht in allen Gremien des Vereins. SchülersprecherInnen sind in diesem Schuljahr Fridolin Becker, Klasse 12 und N.N.
       die zusammen mit weiteren SchülerInnen aus den Klassen 7 -10 die SMV bilden und sich jedes Schuljahr neu zusammenfinden. Verbindungslehrer ist Dr. Fabian Stoermer.

 

zurück zur Übersicht

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.